Das Ackerland - Ideal für eine Bienenwiese!

Das Ackerland - Ideal für eine Bienenwiese!

Das Ackerland

Die vorgesehen Fläche für die Bienenwiese liegt nahe der Stadt Angermünde in der Uckermark. Zur Ernte 2019 stand Winterroggen auf dem Acker. Nach der Ernte wurde die Getreidestoppel zweimal mit einer Scheibenegge bearbeitet, damit das Ausfallgetreide (Roggenkörner die beim Dreschen wieder auf den Acker gelangen) wieder auflaufen (wachsen) kann und dadurch die Verdunstung des Boden minimiert wird.

Ziel ist es, die Ackerfläche von landwirtschaftlichen Nutzpflanzen zu befreien, um der Wildkräutermischung im Frühjahr gute Bedingungen zu ermöglichen. So soll sich der Wildpflanzenbestand schnell etablieren.

Das Ackerland ist ein sandiger Standort. Typisch für die südliche Uckermark ist auch die hügelige Landschaft mit Ihren Söllen und Brüchern. Die Fläche ist von Büschen und Bäumen umrandet.

Ideal für eine Bienenwiese.

Weitere Beiträge

Informationen